Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: GTA-Xtreme | Forum | Startseite. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DS17

Massenmörder

Beiträge: 853

Wohnort: Nürnberg / Fürth (Bayern)

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

141

Samstag, 11. Februar 2012, 18:06



Wir kennen doch nicht den Aufbau von GTA V. Vielleicht wird es komplett anders aufgebaut, oder? Ich meine, R* bezeichnet GTA V doch als revolutionäres Spiel, wie es noch nie ein GTA gegeben hat. Von daher MUSS es irgendwas neues geben - etwas, was noch nie in einem GTA vorhanden war. Die Grafik ist ähnlich wie die von GTA IV. Es gibt Landschaften und Berge, genauso wie in San Andreas. Von daher scheiden die Karte und die Grafik schon mal aus. Es muss also noch etwas anders sein. Vielleicht gibt es extrem viele Möglichkeiten, wie man die Story weitermacht.

Das würde übrigens auch erklären, warum die Entwicklungszeit so lange ist. Weil eben vielleicht hunderte von Möglichkeiten geschrieben werden müssen, die alle einen anderen Spielverlauf bringen würden. Das wäre was sehr neues. Und wenn man Entscheidungen treffen kann, dann können Emotionen und Gesichtsausdrücke von den NPCs sehr entscheidend sein. Von daher würde für so ein Szenario auf jeden Fall diese Technik verwendet werden müssen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DS17« (12. Februar 2012, 10:30)


Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

142

Samstag, 11. Februar 2012, 18:26

Da fällt mir auf. Schön und gut, wenn sich ein paar "Muskel" realistisch zum Sprechen bewegen, aber das gesamte Gesicht wirkt doch trotzdem sehr starr. Ich glaub die Software ist nur für die Sprache und damit die Lippenbewegung zuständig.

Freezer

Infinite

Beiträge: 2 392

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

143

Samstag, 11. Februar 2012, 18:38

Boah, fixe mal deinen Beitrag @DS17 :ugly:

GtaRockt

Attentäter

Beiträge: 651

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

144

Samstag, 11. Februar 2012, 19:13

Setzt man bei GTA 5 auf das revolutionäre "Speech Graphics" Feature ? Klingt recht spannend, aber ist das für GTA überhaupt nötig? Ich kanns ehrlich gesagt nicht nachvollziehen, da es nicht hauptsächlich darum geht, irgendwelche Gesichter und Emotionen darzustellen. Und im Trailer sahs auch gar nicht danach aus. Es machte eher den Eindruck, dass man sich an GTA4 anlehnt und das reicht mir auch vollkommen :) Aber abgeneigt davon wäre ich nicht, wenn man damit vielleicht Entwicklungszeit und damit Geld spart.


Wenn ich mich nicht täusche, gabs das als News schonmal glaub ich..

Zitat

Jack Thompson


"Ich habe gewonnen, wie gewöhnlich. Jeder Spieler, der nicht so denkt und der nicht anerkennt, was ich tue um unsere Kultur zu beschützen, kann zur Hölle fahren. [...] Und jeder Spieler, der nicht weiß, wie er in die Hölle kommt, soll sich bei mir melden; ich werde ihm dann die Cheat Codes geben, um dort schneller aufzuschlagen."

Freezer

Infinite

Beiträge: 2 392

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

145

Montag, 13. Februar 2012, 18:45

Von der heutigen Q&A (hauptsächlich über Max Payne 3):



Das wichtigste in Kürze:
Viel mehr über GTA V gibt es erst in paar Monaten. Und San Fierro sowie Las Venturas werden nicht vorkommen.

http://www.rockstargames.com/newswire/ar…3-and-more.html

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rushki, RLY?

Trooper

Let's bounce !

Beiträge: 1 380

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

146

Montag, 13. Februar 2012, 18:54

Man sieht ja an der GTA V Enthüllung das diese Aussagen vonwegen "Neue Infos erst in ein paar Monaten" totaler Quatsch sind, denn kurz vor der Ankündigung wurde auch alles dementiert... Deswegen würd ich auf solche Aussagen nichts geben und ausgeschlossen haben sie SF und LV nicht, denn sie sagten nur, das GTA V in LS spielt.

Freezer

Infinite

Beiträge: 2 392

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

147

Montag, 13. Februar 2012, 19:16

Man sieht ja an der GTA V Enthüllung das diese Aussagen vonwegen "Neue Infos erst in ein paar Monaten" totaler Quatsch sind, denn kurz vor der Ankündigung wurde auch alles dementiert... Deswegen würd ich auf solche Aussagen nichts geben

Yep, hast recht. Hier nochmal zum Nachlesen (vorletzte Antwort) und hier die News bei uns.
Würde mich jedenfalls gar nicht wundern, wenn wir in einigen Wochen was neues zu GTA V bekommen sehen. Zweiter Trailer oder Screenshots sind am wahrscheinlichsten.

Zitat

und ausgeschlossen haben sie SF und LV nicht, denn sie sagten nur, das GTA V in LS spielt.

Nope, haben sie nicht. Aber mal angenommen, LS ist die einzige Stadt in V, würden sie auch nicht schreiben, dass nur Los Santos vorkommt. Das "nur" verleiht einen eher negativen Eindruck. Das ist übliches Marketinggeschwafel oder was weiß ich.

"Hey, wir arbeiten grad an GTA V und es wird leider nur in Los Santos spielen."
Mal ehrlich, keiner würde sein Spiel so promoten. Man müsste schon verrückt sein, um das zu tun.

Daher formulieren sie es halt so um, wie etwa in: "Hey, wir arbeiten grad an GTA V und es wird in Los Santos sowie die ländliche Umgebung mit Hügeln und Stränden angesiedelt sein und es wird dabei das größte und ambitionierste Spiel, das wir je geschaffen haben."

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

148

Montag, 13. Februar 2012, 21:12

Danke für die Neuigkeiten :)

In ein paar Monaten, kann auch nächste Woche bedeuten. So hat man zumindest nichts falsches versprochen, als wenn man sagen würde in ein paar Wochen und es ist dann erst tatsächlich in 3 Monaten soweit ist. :ugly:

@Freezer Danke wegen der Erklärung zu den möglichen Orten/Städten in GTA. Du nimmst mir das Wort aus dem Mund, besser hätt ichs net erklären können ;)

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

149

Freitag, 17. Februar 2012, 18:33

Für alle, die über solche Gerüchte, zwecks Releastermine von Händlern, nur lachen können, bitte weiterlesen. =)( Für alle anderen bitte einfach ignorieren :D

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

150

Montag, 20. Februar 2012, 19:47

GTA 5: Take-Two sichert sich "GTA TV" und "Rockstar TV" - vorm Release mit TV-Inhalten im Web-Series-Format?

Zitat

GTA 5 könnte vor seinem Release ein begleitendes TV- und Web-Programm erhalten. Publisher Take-Two sicherte sich die Markennamen "GTA TV" und "Rockstar TV". Die Beschreibungen lassen gespannt auf die Veröffentlichung des nächsten Grand Theft Autos schielen. Offenbar planen die Macher umfangreiche Video-Formate. Auf ein konkretes Release-Datum für das Actionspiel warten wir jedoch noch immer.

Thendres

Massenmörder

  • »Thendres« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 037

Wohnort: Niebüll

Beruf: Mcdonalds (Fachkraft Systemgastronomie GESELLE!) :)

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

151

Sonntag, 26. Februar 2012, 13:38

vorbestellung und kleine Infos zur Freizeit... ist vllt. nur ein Gerücht, aber vllt. doch was gutes....

link: playm.de/2012/02/gta-5-kann-ab-sofort-vorbestellt-werden-witzige-satire-news-32335/

LG
thendres

GtaRockt

Attentäter

Beiträge: 651

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

152

Sonntag, 26. Februar 2012, 15:07

dankeschön

Zitat

Jack Thompson


"Ich habe gewonnen, wie gewöhnlich. Jeder Spieler, der nicht so denkt und der nicht anerkennt, was ich tue um unsere Kultur zu beschützen, kann zur Hölle fahren. [...] Und jeder Spieler, der nicht weiß, wie er in die Hölle kommt, soll sich bei mir melden; ich werde ihm dann die Cheat Codes geben, um dort schneller aufzuschlagen."

Trooper

Let's bounce !

Beiträge: 1 380

Danksagungen: 75

  • Nachricht senden

RLY?

Jock Cranley

Beiträge: 289

Wohnort: I was born in Chernobyl, grew up on a farm.

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

154

Montag, 12. März 2012, 21:27

Zitat

A leaked 2012 release schedule from a "major UK High Street retailer" has suggested Grand Theft Auto 5 will release in autumn 2012.
According to MCV, who obtained the schedule, Rockstar's GTA 5 was the final item on a list that also mentioned Battlefield Evolved and Dark Knight Rises.
Link.
Noch ein Link.
AT LEAST YOU KNOW I'M A DICK

DS17

Massenmörder

Beiträge: 853

Wohnort: Nürnberg / Fürth (Bayern)

Danksagungen: 44

  • Nachricht senden

155

Samstag, 17. März 2012, 22:54

Hier ist was neues aufgetaucht. Angeblich wurde einem Mitarbeiter von Rockstar North wegen schlechtem Verhalten gekündigt. Aus dem Grund hat er eine Liste veröffentlicht, die neue Details zu GTA V enthält. Ob es echt ist oder Fake lässt sich noch nicht sagen. Allerdings werden Szenen aus dem 2. Trailer beschrieben. Sollte es also echt sein, dann wird das spätestens mit dem 2. Trailer klar sein.
Ich habs mal übersetzt, war verdammt viel Arbeit.

Zitat

1.1 Der Protagonist wird ein Charakter alleine sein. Sein Name ist, wie bereits vermutet wird, Albert de Silva. Er ist ein Halblateinamerikaner, der einmal Teil einer kriminellen Familie in Vice City war. Er entschied sich in Los Santos niederzulassen und dort Kinder zu haben. Er hat einen Sohn, der Kevin de Silva heißt und ein typischer (stereotypisch, wusste keine bessere Übersetzung für Stereotyp, ihr wisst was gemeint ist) CoD-Spieler ist. Er ist faul, nutzlos, beschimpft rassistisch andere online und mag wirklich FPS Spiele (was ist ein FPS Spiel?).

1.2 Multiplayer wird bis zu 32 Spieler auf der XBOX und der PS3 möglich sein. Ich wurde nicht informiert wie viele auf dem PC möglich seien. Genau so wie in RDR wird es Spielern möglich sein Gangs zu gründen. Diese Gangs werden nicht mehr, wie zuvor, mit XP bewertet werden, sondern durch Ruf. Anstatt Gang-Verstecke wird man Jobs erledigen können, die vom Überfallen eines Waschsalons bis hin zum Einbruch in eine Militärbasis und den Diebstahl von hochmodernen (Militär-)Waffen reicht. Die Gangführer werden mehr Kontrolle über ihre Gang haben und werden in der Lage sein die Mitglieder ihrer Gang einzeln zu bewerten und ihnen bestimmte Einstellungen bzw. Möglichkeiten zu bereiten. Gangs können ihr eigenes Gebiet haben, aber dies ist nur im Gebiet innerhalb der Stadt Los Santos möglich.


1.3 Die Karte ist ungefähr 5x so groß wie die GTA IV Karte und die Stadt von Los Santos nimmt etwa die Hälfte des Gebietes in Anspruch (also ist es ein bisschen größer als 2x GTA IV Liberty City).
Die Karte ist (wie in den meisten GTAs) in 3 verschiedene Gebiete aufgeteilt.


1.4 Flugzeuge sind fliegbar, sie reichen von 2. Weltkriegsflugzeugen bis hin zu privaten Jets.

1.5 Autos und Waffen sind erweiterbar, z. B. kann eine Waffe mit einem Schalldämpfer ausgestattet oder Nitro in Fahrzeugen installiert werden.


Weitere allgemeine Spieldetails:

2.1 Der Protagonist ist der “reiche” Mann aus dem GTA V Trailer. Man wird im 2. Trailer mehr über ihn erfahren, wenn er über seine Probleme spricht. Man sieht den Protagonist nur zweimal im Trailer. Zuerst die Seite seines Gesichts und nochmal während er einen Deceptor (Audi R8) fährt. Die Leute, die einen Juwelier ausrauben, sind mit dem Protagonisten unterwegs. Er fährt den Lieferwagen und wartet darauf weg zu fahren.

2.2 Waffenkämpfe sind realistischer. Feuert man mit einer Waffe aus einem fahrenden Wagen, dann wird man Probleme mit dem Zielen durch einen wackelnden Bildschirm haben, was von der Fahrtgeschwindigkeit abhängt.

2.3 Das Spiel wird im Mai 2013 erscheinen. Ein genaueres Datum wurde noch nicht entschieden, weil das Spiel immer noch 6 Monate benötigt, um wirklich fertig zu sein. Es wird eine spielbare Demo-Version auf der E3 geben.

2.4 Polizeiverfolgungen sind jetzt mehr als nur rennen und fahren. Abhängig davon, wie stark man gesucht wird Tränengas und Knallblitze (flash bangs?) eingesetzt werden.

2.5 Wenn man 4 Sterne erreicht, dann wird auf manchen Radiosendern eine öffentliche Warnung ausgesprochen.


2.6 Radiostationen haben jetzt Verkehrsberichte, die auch korrekt funktionieren. Wenn man also nicht weiß welchen Weg man wählen soll, dann kann man über das Radio oder das Handy die Verkehrsberichte mitverfolgen.

2.7 Das Fernsehen im Spiel hat jetzt sehr viel mehr Kanäle.

2.8 Der Protagonist stirbt nicht im Gegensatz zu den letzten zwei Rockstar Spielen.

2.9 Die Unterwelt hat jetzt auch ein funktionierendes Wirtschaftssystem, bei dem man auch beitragen kann, z. B. durch das Verkaufen von Drogen, Waffen und illegalen Autos im Einzelspielermodus.

2.10 Der Protagonist kann Drogen nehmen, die Effekte mit sich bringen. Gras auf der Straße zu reichen wird dazu führen, dass man einen Fahndungsstern erhält.

2.11 Polizeiautos werden einen verfolgen, wenn man offensichtlich gegen die Geschwindigkeitsbegrenzung verstößt. Unfälle mit hoher Geschwindigkeit werden auch die Gesundheit reduzieren.

Fahndungslevel:

1 Stern – Polizei verfolgt einen zu Fuß und versucht einen festzunehmen. Keine Sirenen, keine Autoverfolgungen (außer man fährt zu schnell).

2 Sterne – Polizei versucht noch einen festzunehmen. Falls man eine Waffe trägt wird die Polizei das Feuer eröffnen. Polizisten werden Elektroschocker verwenden, falls man keine Waffe trägt.

3 Sterne – Verfolgungen beginnen und der Polizei ist es egal wie sie einen stoppen, hauptsache sie bekommen einen.

4 Sterne – Straßensperren, Radiowarnungen und mehr Polizeieinsätze. Selbst wenn man sie abgehängt hat werden sie einen für 24 Spielstunden jemanden suchen, der auf die Beschreibung der Person passt.

5 Sterne – Schießen bis zum Tod, Festnahmen nur, wenn es wirklich sehr einfach möglich ist. Selbst wenn du ihnen entkommst werden sie für 48 Spielstunden jemanden suchen, der auf die Beschreibung der Person passt. Einige Missionen wurden unverfügbar, wenn nach einem gefahndet wird.

6 Sterne – Militärische Fahrzeuge suchen einen. Selbst wenn man sie abgehängt hat werden sie einen für 72 Spielstunden jemanden suchen, der auf die Beschreibung der Person passt. Einige Missionen wurden unverfügbar, wenn nach einem gefahndet wird.


Hier das Original:
http://webcache.googleusercontent.com/se…3844/gta-v-info

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bumsi_, Freezer

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

156

Samstag, 17. März 2012, 23:06

Klasse, mal wieder etwas zum Amüsieren. Was für Phantasie die Leute doch haben. :D

Bin ja mal gespannt, wann die überarbeitete R* North Seite online geht, mit hoffentlich GTA5 Material :) Seit mindestens über 1,5 Woche werkelt man nun drann :rolleyes:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rushki« (17. März 2012, 23:29)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Freezer, Lewis Vice

Freezer

Infinite

Beiträge: 2 392

Danksagungen: 365

  • Nachricht senden

157

Samstag, 17. März 2012, 23:49

Er ist ein Halblateinamerikaner, der einmal Teil einer kriminellen Familie in Vice City war. Er entschied sich in Los Santos niederzulassen

Macht dann ja super viel Sinn nach LS wegen dem Wetter zu ziehen.. wo doch in Vice City bzw. Miami generell bessere Wetterbedingungen herrschen.

Und FPS heißt First Person Shooter (GTA wäre dann ein TPS; Third Person Shooter).. also das müsste man ja eigentlich wissen können XXD

Bin ja mal gespannt, wann die überarbeitete R* North Seite online geht, mit hoffentlich GTA5 Material :) Seit mindestens über 1,5 Woche werkelt man nun drann :rolleyes:

Könnte sicher noch dauern, wie man die kennt.

Und bezüglich dem Banner auf der Seite gibt es wieder mal 'ne irrsinnige Theorie.. nämlich dass die Hauptfigur aus dem ersten Manhunt in GTAV auftauchen wird.. als neuer Protagonist.
http://www.gtaforums.com/index.php?showtopic=503355

RLY?

Jock Cranley

Beiträge: 289

Wohnort: I was born in Chernobyl, grew up on a farm.

Danksagungen: 94

  • Nachricht senden

158

Sonntag, 18. März 2012, 15:32

2.11 Polizeiautos werden einen verfolgen, wenn man offensichtlich gegen die Geschwindigkeitsbegrenzung verstößt.
Genau solche Dinge sind es, die diese "Prophezeiungen" auffliegen lassen. Sowas kann es in Mafia geben, aber nicht in GTA und es ist keine Sache des Realismus - natürlich wäre es realistischer -, aber bei GTA würde es erhebliche Auswirkungen auf den Spielspaß haben.

Diese Fahndungsgeschichten sind auch komplett wirr. Es macht keinen Sinn, dass euch die Polizei 24 Stunden, oder wie lange auch immer, auf die Fahndungsliste setzt, da man durch mehrfaches Speichern sehr leicht einen Zeitsprung schaffen kann.

Naja, es bringt auch nichts, diese Aussagen hier logisch auseinander zu nehmen, da so ein Beitrag in irgendeinem Forum keinesfalls als Quelle dienen kann. Man muss sich auch gar nicht die Mühe machen alles zu übersetzen, aber danke trotzdem für die Mühe DS17.
AT LEAST YOU KNOW I'M A DICK

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 692

Danksagungen: 358

  • Nachricht senden

159

Sonntag, 18. März 2012, 15:45

Um ein wenig Öl ins Feuer zu gießen. Wer sagt denn, dass in GTA5 durch's Speichern eine gewisse Zeit übersprungen wird :P

Aber trotzdem gut argumentiert ;)

GtaRockt

Attentäter

Beiträge: 651

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

Danksagungen: 78

  • Nachricht senden

160

Sonntag, 18. März 2012, 16:52

Danke für die Mühe der Übersetzung, aber ich persöhnlich finde nicht, dass eine News wert ist.
Ich hab einfach genug von irgendwelchen Spekulationen etc. und würd mich am liebsten nur noch auf offizielle Infos wie Trailer stützen.

Zitat

Jack Thompson


"Ich habe gewonnen, wie gewöhnlich. Jeder Spieler, der nicht so denkt und der nicht anerkennt, was ich tue um unsere Kultur zu beschützen, kann zur Hölle fahren. [...] Und jeder Spieler, der nicht weiß, wie er in die Hölle kommt, soll sich bei mir melden; ich werde ihm dann die Cheat Codes geben, um dort schneller aufzuschlagen."

Ähnliche Themen