Sie sind nicht angemeldet.

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 201

Dienstag, 10. Juni 2014, 10:01

Fast hätte es geklappt. ;) Nach der PK auf der E3 von MS, habe ich mich in weiser Vorraussicht kurz hingelegt (EA interessiert mich eh nicht :D), um dann 0:00 weiter die PK von Ubi Soft zu schauen. Die habe ich allerdings um die Hälfte verpasst. Und dann 3:00 ging es weiter mit der PK von Sony/Playstation. Da bin ich nochmal kurz eingenickt. Schon bei MS waren die beiden Kommentatoren von Gamestar derart angeödet von der Präsentation, dass sie sich sicher waren, Sony kann es ja nur noch besser machen. Pustekuchen...über 1,5 Stunden nur langeweile und sinnloses herum gelabere. Das Publikum hat es entsprechend quittiert. Aber dann haben sie mit GTA 5 und 1-2 weiteren Titeln gerade so die Kurve bekommen um nicht völlig unter zugehen. Das hat es dann auch nimmer heraus gehauen.

Die gesamte PK war eh langweilig und nichts wirklich atemberaubend, phänomenales Neues, was es nicht schon lange gibt. MS schafft quasi die Kinect ab und Sony verbaut sie absofort :ugly: Ubi Soft hat mir ein bisschen gefallen, ja. Ohne GTA 5 hätte ich mich echt geärgert, dass ich mir die Nacht um die Ohren gehauen habe. Aber es zeigt immer wieder, Hoffnung gibt es immer wieder, man muss nur Geduld haben und auch mal ruhig schimpfen ^^ Wieviel wohl PS gezahlt hat, damit SIE GTA5 für ihre PS4 ankündigen und auch bewegte Bilder zeigen dürfen? Oder wieviel hat MS als Entschädigung bekommen? Und keine 10 Minuten später, kommt Rockstar auf ihrem YT Kanal daher :thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Holle

Holle

Maschinenhobelreiter

Beiträge: 383

Wohnort: NRW

Beruf: Mechatroniker

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1 202

Dienstag, 10. Juni 2014, 11:00

Danke für die Zusammenfassung Hans verpennt. War das jetzt nur ps4 Material oder gemischt?
CP99 <3

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 203

Dienstag, 10. Juni 2014, 11:28

Naja eine sehr grobe Zusammenfassung. Für eine ordentliche hätte ich mich schon für die anderen Spiele mehr interessieren müssen, um auch mit Hintergrundwissen da durch blicken zu können ;) Ich wollte nur was von GTA 5 sehen, der Rest war für mich reine Unterhaltung.

Sämtliche PK's auf der E3 kann man hier noch einmal ansehen. Ein unangekündigtes Spiel wird wohl auch noch bei den E3 Live Streams gezeigt. Aber vielleicht klärt sich das ja von selbst auf. Denn die Nintendo PK kommt ja erst noch.

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 204

Mittwoch, 11. Juni 2014, 11:44

Es gibt Möpse, das Spiel ist sofort gekauft :ugly:

Ne jetzt mal im Ernst. Mir fehlen da noch Gründe und Features, warum die Leute auf die PC/NG-Version umsteigen sollen. Grafik und Schnick Schnack werden alleine nicht reichen, um viele davon zu überzeugen, die GTA 5 eh schon besitzen. Auf langer Sicht vielleicht schon, sollte sich GTA Online prächtig über Jahr weiter entwickeln.

Was meint ihr, was da noch kommt? Denn mittlerweile hat Rockstar die Bestellung schon freigeben, aber keine nennenswerten Angaben dazu gemacht. Bis auf den Inhalt sämtlicher kostenlosen DLC/Patches von GTA Online, der ja von Anfang an gleich mit dabei sein wird, sowie den Video-Editor für die PC Version. Und weitere Inhalte werden folgen, wie Rockstar schreibt.

  • Ich könnte mir vorstellen, dass man das vermutlich kostenpflichtige Story DLC auf sämtlichen Plattformen zur gleichen Zeit im Herbst herausbringt, aber bei den PC/NG-Konsolen Versionen sie kostenlos dazu anbietet. Änhlich wie bei L.A. Noire auf dem PC.
  • Sämtlicher Digitaler Inhalt der Collectors Edition liegt kostenlos bei (ich wüsste sonst nicht, wie man zum derzeitigen Zeitpunkt sonst da ran kommen sollte und ich würde darauf nur ungern verzichten)
  • Eine 32 Spieler Lobby (für mich persönlich ganz wichtig)
  • Independence FM für den PC (für mich persönlich ganz wichtig)
  • Einen erweiterten Content Creator für den PC, mit denen man authentische Story-Missionen/Jobs erstellen kann. Wer sich in Scripten und Video erstellen gut auskennt ^^

Immerhin soll das Ding auf den Konsolen an die 70€ kosten. Für ein Spiel, welches eigentlich bisdahin 1 Jahr oder mehr ist. Also da muss Rockstar noch was bringen. Ich warte mal noch mit der Bestellung :P

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 205

Donnerstag, 12. Juni 2014, 04:53

Jemanden auf gtaforums.com ist aufgefallen, dass die Beschreibung von GTA5 PC/NG-Konsolen auf einigen Bestellseiten etwas abgeändert und erweitert wurde, wenn man das mit dem Newstext von Rockstar vergleicht.

So heißt es z.B.

Zitat

Grand Theft Auto V für PC wird die Leistungsfähigkeit aktueller PC-Systeme voll ausschöpfen und besticht durch Verbesserungen in allen Bereichen, zum Beispiel durch höhere Auflösung und detailreichere Grafik, dichteren Verkehr, erhöhte Sichtweite, verbesserte KI, eine erweiterte Tier- und Pflanzenwelt und weiterentwickelte Wetter- und Schadenseffekte, und wird so zum ultimativen Spielerlebnis in einer offenen Welt.
Ist das etwa eins der Dinge, die Rockstar mit "sowie eine Vielzahl neuer Details, die es zu entdecken gilt." meint?

Ich weiß ja nicht, wie clever oder vielleicht übermäßig aggressiv die KI in GTA5 agiert, aber ist eben auch die Frage inwiefern dort etwas verbessert worden ist und in welchem Umfang und ob das überhaupt tatsächlich so ist. Rockstar hätte sowas doch sicherlich extra vermerkt oder? Lassen wir uns überraschen.

PS: Und lasst euch nicht beirren, dieses Feature ist auch in den NG-Konsolen Beschreibungen zu lesen. ;)

Holle

Maschinenhobelreiter

Beiträge: 383

Wohnort: NRW

Beruf: Mechatroniker

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1 206

Donnerstag, 12. Juni 2014, 11:06

Zivilisten KI war jedenfalls solala. Ich vermisse das aggressive Verhalten von den Fahrern wenn man die rammt. Die meisten Sterben direkt und der Rest fährt einfach weiter. Gefühlt jeder 10. greift einen nur an
CP99 <3

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 207

Freitag, 13. Juni 2014, 23:17

Was haltet ihr hiervon ?


Das würde ja zu den, wie im von Rockstar's Newswire beschriebenen, "...verbesserte Wetter- und Schadenseffekte, sowie eine Vielzahl neuer Details, die es zu entdecken gilt." irgendwie auch passen, wobei ich da bisher immer vom Fahrzeugschaden ausgegangen bin. Das mehr Objekte zu bruch gehen könnten, daran habe ich noch gar nicht gedacht.

Ich bin aber der Meinung, dass alles irgendwo auch seine Grenzen haben sollte. Lieber fahre ich wirklich leicht zerstörbare Objekte wie Laternen, Ampeln, Stromkästen, Eimer usw. um, als dass alles kaputt schießen und fahren kann, aber dann doch auch wieder nicht, weil es nunmal nur ein Computerspiel ist und alles seine Grenzen hat und mich dann noch mehr darüber ärgere. Denn wenn man es realistisch nimmt, wenn ich mit einem Auto eine Stahl/Betonabsperrung umfahren kann, dann möchte ich auch bitte mit dem Panzer die Häuser einreisen. Und das geht nunmal nicht alles :) Ich finde es passt ganz gut wie es derzeit ist. Größtenteils sieht man ja eh schon, was geht und was nicht oder hat mit den Jahren dafür ein Gespür entwickelt.

In GTA 4 zumindest fliegen genug Fetzen herum, wobei ich mich schon immer gefragt habe, warum man nicht diese dünnen Holzstrommasten umfahren kann? Nicht auszudenken, wenn offene Stromleitung auf der Straße herum pruzeln :ugly:.

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 208

Montag, 16. Juni 2014, 13:14

Wahnsinn eine ganze Woche war nichts von Rockstar über das Newswire zu hören. Keine CrewVorstellung, keine Ausstellung von Fan Art oder neuen unterhaltsamen GTA Online Videos. Und verifizierte Jobs kommen sicherlich erst mit dem neuen Heists Update wieder und da wären wir auch schon beim Thema.

Rockstar hat die Heists für den Frühling versprochen. Nunja, dieser endet bekanntlich jetzt am 21.6. Samstag. Aber noch ist ja alles gut, selbst wenn sie es wirklich am letzten Tag heraus bringen. ^^ Und bisher wurde auch nichts bekannt gegeben über Verschiebungen. Vielleicht kommt ja heute die Ankündigung, dass die Heists ab morgen Verfügbar sind.

Und auch zu GTA5 HD+ (PC+NG) sollte es irgendwas neues geben. Wenigstens könnte man die Vorbestellung ein bisschen beschleunigen, wenn man die Special/Collector Edition vorstellt oder vielleicht sagt man gleich, jeder bekommt ein komplettes Sorglos-Paket, dafür dass wir so lange warten mussten :thumbup: Dann würden sich die 60€ und 70€ auch erklären für ein 1 Jahr altes Spiel.

Holle

Maschinenhobelreiter

Beiträge: 383

Wohnort: NRW

Beruf: Mechatroniker

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

1 209

Montag, 16. Juni 2014, 18:06

Und auch zu GTA5 HD+ (PC+NG) sollte es irgendwas neues geben. Wenigstens könnte man die Vorbestellung ein bisschen beschleunigen, wenn man die Special/Collector Edition vorstellt oder vielleicht sagt man gleich, jeder bekommt ein komplettes Sorglos-Paket, dafür dass wir so lange warten mussten :thumbup: Dann würden sich die 60€ und 70€ auch erklären für ein 1 Jahr altes Spiel.
Genau deswegen warte ich auch erstmal mit der Bestellung.
CP99 <3

GtaRockt

Attentäter

Beiträge: 646

Wohnort: Österreich

Beruf: Schüler

Danksagungen: 77

  • Nachricht senden

1 210

Montag, 16. Juni 2014, 22:34

Vorbestellen tu ich eh nie. Wozu auch?

Werds mir wie üblich in nem Keyshop holen..

Zitat

Jack Thompson


"Ich habe gewonnen, wie gewöhnlich. Jeder Spieler, der nicht so denkt und der nicht anerkennt, was ich tue um unsere Kultur zu beschützen, kann zur Hölle fahren. [...] Und jeder Spieler, der nicht weiß, wie er in die Hölle kommt, soll sich bei mir melden; ich werde ihm dann die Cheat Codes geben, um dort schneller aufzuschlagen."

Rushki

Mr. Waity

Beiträge: 1 584

Danksagungen: 341

  • Nachricht senden

1 211

Samstag, 21. Juni 2014, 13:27

BATTLEFIELD HARDLINE : Spricht laut EA auch die GTA-Spieler an

So kann man auch Werbung für seinen eigenen Mist machen =)( Das sich derzeit jeder an GTA 5 bedient um selber auf sich Aufmerksam zu machen :thumbdown: Warum greift da Rockstar mal nicht ein und kassiert ein Haufen Kohle dafür? Ich seh das ernsthaft als unlauteren Wettbewerb.

firestone

Handtaschendieb

Beiträge: 8

  • Nachricht senden

1 212

Dienstag, 24. Juni 2014, 11:08

Also wenn ich mir das durchlese klingt das schon arg nach Werbung in eigener Sache...und das ist nicht einmal in versteckter Form angebracht sondern so dass es sich mittlerweile echt jeder denken kann...was für ein Haufen! :evil:

Ähnliche Themen